🌐 Die Entfesselung der Web3 Revolution: Deutsche Telekom schlie├čt sich MultiversX als Validator an 🚀
Deutsche Telekom schlie├čt sich MultiversX als Validator an
0

Deutsche Telekom schlie├čt sich MultiversX als Validator an 🚀

In einer bahnbrechenden Entwicklung hat sich die Deutsche Telekom als MultiversX Validator in die Welt von Web3 begeben und eine neue ├ära digitaler Erlebnisse eingel├Ąutet. 🤝

💎 Das Engagement der Deutschen Telekom f├╝r Web3

Die Deutsche Telekom, ein Telekom-Gigant, hat sich zusammen mit MultiversX auf eine transformative Reise begeben, um die Web3-Annahme voranzutreiben. Ihr Ziel? Die Bereitstellung sicherer und nahtloser Web3-Erlebnisse f├╝r alle. 💻🔒

🔗 MultiversXs Scharded-Blockchain-Revolution

MultiversX, der Fackeltr├Ąger der Innovation, ebnet den Weg f├╝r eine fortschrittliche scharded-Blockchain-Architektur. Ihre Expertise in diesem Bereich ist un├╝bertroffen. 🔮

🔒 Die Bewachung des Web3-├ľkosystems

Die Deutsche Telekom MMS hat die wichtige Rolle eines Validators im MultiversX-Netzwerk ├╝bernommen. Ihre Verantwortung? ├ťberpr├╝fung von Transaktionen, Erstellung unangreifbarer Bl├Âcke und St├Ąrkung des Netzwerks gegen├╝ber m├Âglichen Bedrohungen. 🛡️

💨 Geschwindigkeit, Sicherheit und Kosteneffizienz entfesselt

Diese Partnerschaft zwischen der Deutschen Telekom und MultiversX verspricht schnelle, sichere und kosteneffiziente Web3-Anwendungen. 💰💨

🤖 Der vertrauensw├╝rdige H├╝ter – Deutsche Telekom MMS

Als Validator wird die Deutsche Telekom MMS zum Schutzengel des Blockchain-Netzwerks. Sie sorgt daf├╝r, dass Vertrauen und Sicherheit bei jeder Transaktion an erster Stelle stehen. 👼

🌐 Der Vorteil der Multi-Cloud

Das Geheimrezept der Deutschen Telekom? Ihre eigene Multi-Cloud-Strategie, leistungsstarke Infrastruktur, Rund-um-die-Uhr-Expertenwartung und ein Schatz an Erfahrung in verwalteten Netzwerken. ☁️💼

🚀 MultiversXs gro├čartige Blockchain-Architektur

MultiversX hat eine ├Ąu├čerst skalierbare, effiziente und sichere Blockchain-Architektur entwickelt, die bereit ist, anspruchsvolle Unternehmens-, DeFi-, Web3- und Metaverse-Anwendungen zu bew├Ąltigen. Es ist ein Game-Changer! 🌐🚀

📈 Steigerung der Netzwerkkapazit├Ąt

W├Ąhrend der aufregenden xDay-Konferenz enth├╝llte MultiversX neue Protokoll-Upgrades, die die Kapazit├Ąt des Netzwerks auf ├╝ber 100.000 Transaktionen pro Sekunde erh├Âhen werden. Die Zukunft ist jetzt! 🚀💹

🗣️ Vision├Ąre Stimmen

Dirk R├Âder, Leiter des Teams f├╝r Web3-Infrastruktur und -L├Âsungen bei der Deutschen Telekom MMS, dr├╝ckt seine Begeisterung aus: „Das Metaverse ben├Âtigt sichere Infrastrukturen, da digitale Erlebnisse und die Gaming-Welt f├╝r die Massen stabile Netzwerke erfordern. Ich freue mich, den n├Ąchsten Schritt in Web3 gemeinsam mit MultiversX zu gehen und diese neue ├ära zu gestalten.“ 🌌👨‍💻

Beniamin Mincu, CEO von MultiversX, f├╝gt hinzu: „Ein starkes Zeichen f├╝r den Fortschritt der Blockchain ist, wenn Branchenveteranen darauf aufmerksam werden und aktiv daran teilnehmen. Heute treiben wir das Potenzial von Web3 weiter voran, indem wir mit der Deutschen Telekom MMS neue Wege schaffen und neue Erfahrungen erkunden.“ 🚀🌟

Diese historische Partnerschaft zwischen der Deutschen Telekom und MultiversX ist ein Beweis f├╝r den wachsenden Einfluss von Web3. W├Ąhrend sich das Multiversum entfaltet, sind diese beiden Pioniere an vorderster Front und lenken die Zukunft des digitalen Erlebens. 🌠🚀📡

Bleiben Sie gespannt auf weitere Wunder des Web3! 🔮🌐🌟 #Web3Revolution #BlockchainInnovation #MultiversXValidator

Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsempfehlung dar. Krypto M├╝nze ├╝bernimmt keine Verantwortung f├╝r Investitionen, die auf Grundlage der hier bereitgestellten Informationen get├Ątigt werden. Bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen dringend, unabh├Ąngige Recherchen durchzuf├╝hren und einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren.
Sie k├Ânnten interessiert sein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert