1. Startseite
  2. Altmünze

Was ist Uniswap? (UNI)

Der Anfängerleitfaden für Uniswap, UNI

Was ist Uniswap? (UNI)
Uniswap
0

Uniswap

Uniswap ist eine Software, die auf Ethereum läuft und versucht, ein globales Netzwerk von Benutzern dazu anzuregen, eine Börse zu unterhalten, an der Kryptowährungen von Händlern gekauft und verkauft werden können.

Uniswap ist eines der aufstrebenden Protokolle für dezentrale Finanzen (DeFi) und nutzt mehrere Krypto-Assets, einschließlich seiner nativen UNI-Kryptowährung, um einen Dienst anzubieten, der einer traditionellen Börse ähnelt. Der Unterschied besteht darin, dass Uniswap keinen zentralen Betreiber oder Administrator hat.

Anstatt ein zentrales Orderbuch zu führen, in dem Käufer und Verkäufer Orders platzieren können, verwendet Uniswap stattdessen eine Sammlung von Liquiditätspools.

Ähnlich wie bei Protokollen wie Balancer und Curve tragen Liquiditätsanbieter zu Uniswap-Pools bei, indem sie zunächst zwei Vermögenswerte in einen Smart Contract einbinden. Beispielsweise besteht der DAI/ETH-Liquiditätspool von Uniswap aus gleichen Werten von DAI- und ETH-Einlagen.

Als Gegenleistung für die Aufrechterhaltung der Liquidität in diesen Pools werden die Anbieter dann mit einem Teil der Handelsgebühren zusammen mit neu geprägter UNI-Kryptowährung belohnt.

Einzahlungen in diese Pools sind für den Betrieb von Uniswap von wesentlicher Bedeutung, da Benutzer dann Kryptowährungen aus dem Liquiditätspool kaufen und verkaufen und einen Token gegen einen anderen austauschen können.

Jeder kann einen Token auf Uniswap listen, solange es einen Liquiditätspool für Händler gibt. Uniswap basiert jedoch auf Ethereum, was bedeutet, dass es keine Token auflistet, die auf anderen Blockchains gehandelt werden.

Benutzer, die über den aktuellen Entwicklungsstand von Uniswap auf dem Laufenden bleiben möchten, können dem offiziellen Blog für aktuelle Details folgen.

Wie funktioniert Uniswap?

Das Netzwerk von Uniswap soll den Kauf und Verkauf von Krypto-Assets auf eine Weise erleichtern, die einen traditionellen Austausch widerspiegelt.

Dies geschieht durch die Aufrechterhaltung intelligenter Verträge, in denen Benutzer Krypto-Assets hinterlegen können, auf die Händler programmgesteuert zugreifen können. Benutzer, die gegen Vermögenswerte im Pool handeln, zahlen eine Gebühr, die dann anteilig auf alle Liquiditätsanbieter verteilt wird, basierend auf ihrem Beitrag zum Pool.
Die Liquiditätspools von Uniswap

Jeder Uniswap-Pool enthält zwei Token, die zusammen ein Handelspaar für diese Vermögenswerte darstellen.

Uniswap verwendet die Formel (x * y = k), um den Preis für das Paar zu bestimmen. In dieser Formel stellen x und y den Poolsaldo jedes Tokens dar, und k ist der konstante Gesamtpreis des Pools.

In einem neu erstellten Liquiditätspool legt der erste Liquiditätsanbieter den Anfangspreis der Vermögenswerte im Pool fest, indem er einen gleichen Wert beider Token bereitstellt.

Käufer können dann Token innerhalb des Pools basierend auf der Formel tauschen. Intelligente Verträge, die das Protokoll ausführen, verwenden die Formel, um die Menge an Token vom Käufer zu nehmen und eine entsprechende Menge an Token zurückzusenden, wobei der Gesamtpreis des Pools konstant bleibt.

Zu beachten ist, dass jeder Handel mit einer Gebühr verbunden ist, was bedeutet, dass die Gesamtliquidität in einem Pool mit jedem Handel leicht zunimmt, wodurch das System für Liquiditätsanbieter rentabel wird.

Als Ergebnis dieser Preisverschiebung erhält ein anderer Käufer, wenn er einen Handel in die gleiche Richtung tätigt, einen etwas schlechteren Kurs für seinen Handel, was dazu beiträgt, das Gesamtsystem im Gleichgewicht zu halten.

Wer hat Uniswap erfunden?

Uniswap wurde 2018 von Gründer Hayden Adams veröffentlicht. Im Jahr 2020 wurde Uniswap v2 eingeführt, das den direkten Austausch zwischen beliebigen Token auf Ethereum ermöglicht.

Beim Token-Start von Uniswap im September 2020 hat das Protokoll 400 UNI-Token aus der Luft an jeden abgeworfen, der vor dem 1. September dieses Jahres eine Transaktion im Netzwerk abgeschlossen hatte.

Darüber hinaus erhielten einige Benutzer mehr Token, basierend auf der Menge an Liquidität, die sie dem Protokoll zur Verfügung gestellt hatten.

Warum hat UNI einen Wert?

Die Kryptowährung von Uniswap, UNI, spielt eine Schlüsselrolle bei der Wartung und dem Betrieb seines Netzwerks.

Benutzer, die UNI halten, helfen bei der Verwaltung des Protokolls und stimmen über Vorschläge ab, die die Entwicklung von Uniswap vorantreiben und sein Ökosystem verbessern könnten.

Das Uniswap-Team hat UNI mit der Idee gegründet, dass das Protokoll seinen Benutzern gehört und von ihnen betrieben wird, die wiederum dazu beitragen werden, dass es zu einem sich selbst tragenden Modell heranwächst.

Uniswap erfüllte diese Vision, als es am 1. September 2020 400 UNI an jeden Benutzer schickte. Darüber hinaus belohnte es die Benutzer, die zu Liquiditätspools beigetragen hatten, mit zusätzlichen Token.

Zu beachten ist, dass Benutzer, die Vorschläge an das Uniswap-Netzwerk einreichen möchten, mindestens 1 % des gesamten UNI-Angebots besitzen müssen.

Warum Uniswap verwenden?

Händler finden Uniswap möglicherweise attraktiv, da es Zugang zu neueren und weniger liquiden Kryptowährungen bietet, die an traditionelleren Börsen nicht verfügbar sind.

Bei Verwendung in Verbindung mit einer Börse wie Kraken können Benutzer möglicherweise auch Arbitrage-Möglichkeiten in Pools erkennen, die aufgrund großer Transaktionen einen Preisverfall erfahren.

Darüber hinaus kann Uniswap auch für Investoren interessant sein, die auf eine breite Palette von Projekten zugreifen möchten, die auf der Ethereum-Blockchain basieren.

Bis heute gibt es eine Vielzahl von Wallets, die Uniswap bereits integriert haben, um Benutzern den Handel mit Kryptowährungen innerhalb ihres Ökosystems zu ermöglichen.

Was ist Kryptowährung? – YOUTUBE – Twitter – Facebook

Weiterlesen
Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsempfehlung dar. Krypto Münze übernimmt keine Verantwortung für Investitionen, die auf Grundlage der hier bereitgestellten Informationen getätigt werden. Bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen dringend, unabhängige Recherchen durchzuführen und einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren.
Sie könnten interessiert sein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert