1. Startseite
  2. Krypto Newsletter

Einzigartiger Blick auf den Wöchentlichen Krypto Markt: 22. Januar 2024

Einzigartiger Blick auf den Wöchentlichen Krypto Markt: 22. Januar 2024
Einzigartiger Blick auf den Wöchentlichen Krypto-Markt: 22. Januar 2024
0

Wöchentlichen Krypto Markt: 22. Januar 2024

Die Woche brachte historische Ereignisse im Kryptowährungsbereich, darunter die bahnbrechende Genehmigung von Spot Bitcoin ETFs durch die SEC mit einem Rekordhandelsvolumen von 4,6 Milliarden USD am ersten Tag. Bitcoin verzeichnete ein nachhaltiges Mining-Energiehoch von 54,5%. Circle reichte vertraulich einen IPO-Antrag ein, während US-Senatsgesetze CBDCs herausfordern. Der Bitcoin-Gier-Index fiel auf „neutral“, und die US-Inflation übertraf Prognosen. Die ETH-Analyse betont das Layer-2-Upgrade als Handelsidee. Der Derivate-Desk empfiehlt kostengünstige BTC-Call-Optionen. Eine Woche voller aufregender Entwicklungen mit einem Ausblick auf wichtige Ereignisse in der kommenden Woche. 🌐✨


Willkommen zu unserem exklusiven Wochenrückblick über die faszinierende Welt der Kryptowährungen! In dieser besonderen Ausgabe tauchen wir tief in die aufregenden Geschehnisse der letzten Woche im Krypto-Ökosystem ein. 🌟

Bitcoin ETFs: Die SEC gibt grünes Licht und Rekordhandelsvolumen

Es ist endlich soweit! Die Spot Bitcoin ETFs haben offiziell die Genehmigung der SEC erhalten, und die offizielle Erklärung der Kommission hat für ein wahres Krypto-Feuerwerk gesorgt. Am ersten Tag verzeichneten Bitcoin ETFs ein beeindruckendes Handelsvolumen von 4,6 Milliarden US-Dollar – mehr als das Dreifache des gesamten täglichen Handelsvolumens aller ETFs, die im gesamten Jahr 2023 gestartet wurden. 🚀

Nachhaltige Energie für Bitcoin-Mining erreicht historische Höchststände

Ein Meilenstein für die Umwelt! Der Anteil an nachhaltiger Energie im Bitcoin-Mining hat mit stolzen 54,5% einen neuen Rekord erreicht. Ein bedeutender Schritt in Richtung umweltfreundlicherer Mining-Praktiken und ein erfreuliches Signal für die Zukunft von Bitcoin. 🌿

Circle reicht vertraulich IPO-Antrag ein

Ein Geheimnis wird gelüftet! Der Herausgeber des USDC, Circle, hat vertraulich einen Börsengang (IPO) in den USA beantragt. Eine Entwicklung, die nicht nur die Aufmerksamkeit der Krypto-Enthusiasten auf sich zieht, sondern auch das Interesse an Krypto-Finanzierungsmöglichkeiten steigert. 💹

Herausforderungen für CBDCs im US-Senat

Die politische Bühne bleibt spannend! US-Senatsgesetze stellen die Klassifizierung von CBDCs als „Geld“ infrage. Ex-Präsident Trump kündigt entschlossen an, die Schaffung eines US CBDC im Falle seiner Wiederwahl „niemals zuzulassen“. Politische Entwicklungen, die das Schicksal digitaler Währungen beeinflussen könnten. 🏛️

Bitcoin-Gier-Index sinkt auf „neutral“

Trotz der ETF-Genehmigungen konnte der Bitcoin-Gier-Index die Preise nicht beflügeln, und der tägliche Relative Strength Index (RSI) erreichte ein Viermonatstief. Eine Phase, die verdeutlicht, dass die Märkte sich derzeit in einem neutralen Zustand befinden. 📉

US-Inflation übertrifft Prognosen

Der wirtschaftliche Tanz geht weiter! Die US-Inflation übertrifft im Dezember die Erwartungen und steigt auf 3,4%. Gleichzeitig erreichen die wöchentlichen Arbeitslosenansprüche den niedrigsten Stand seit 16 Monaten. Ein Indikator, der die Aufmerksamkeit der Investoren auf sich zieht. 💼

Bitcoin-Preisanalyse und Aussichten

Die Preisrallye seit Oktober 2023 war spektakulär, aber jetzt sehen wir eine Konsolidierung um die 41.000 USD-Marke. Die technischen Indikatoren deuten auf einen möglichen Rückgang hin, aber das fundamentale Bild für BTC bleibt stark. Schlüsselstufen bei 38.000, 41.000, 44.000 und 49.000 werden aufmerksam beobachtet. Analysten erwarten starkes Kaufinteresse bei 38.000, es sei denn, unerwartet negative Wachstumszahlen aus den USA treten auf. 📊

Spot-Desk: Opportunistische Bewegungen in BTC und ETH

Händler nutzen die jüngsten Preisrückgänge von BTC und ETH, um opportunistische Käufe zu tätigen. Stabile Münzen dominieren die Ströme, wobei eine Präferenz für die Umwandlung in G10-Fiatwährungen wie AUD, USD und CHF besteht. Ein bemerkenswertes Wachstum wird im AUDD-Transaktionsvolumen verzeichnet, dem stabilen Coin von Novatti. 🔄

Handelsidee: ETH Layer-2-Upgrade

Ein innovativer Schritt nach vorn! Die Ethereum Improvement Protocol 4844 (EIP4844) bietet eine vielversprechende Gelegenheit. Das Protodank-Sharding-Update wird voraussichtlich die Layer-2-Blockchain-Gebühren von ETH erheblich senken und die Transaktionsgeschwindigkeiten erhöhen. Eine bullishe Aussicht für ETH, insbesondere in Verbindung mit den ETH-ETF-Erwartungen 2024. 🚀

Derivate-Desk: IV und Finanzierungsraten gehen runter

Die implizite Volatilität und die Finanzierungsraten sinken seit den ETF-Ankündigungen stetig. Eine faszinierende Handelsidee schlägt vor, günstige BTC-Call-Optionen zu kaufen, da die Finanzierungsraten und IV gefallen sind. Eine einfache Möglichkeit, das Risiko zu managen und das Kapital effizient bis zum Halving zu halten. 📈

Wichtige Ereignisse in der kommenden Woche

  • Dienstag: Bank of Japan veröffentlicht monetäre Politik und Ausblick.
  • Mittwoch: Bank of Canada gibt monetären Bericht und Zinsaussage bekannt.
  • Donnerstag: EU-Monetärpolitik und fortgeschrittener US-BIP-Bericht.
  • Freitag: US-monetärer Kern-PCE-Preisindex für den Monat. 💼

Die vergangene Woche hat den Krypto-Markt mit spannenden Entwicklungen gefüllt, und wir bleiben gespannt auf weitere Innovationen und Überraschungen in den kommenden Wochen. Bleiben Sie dran für exklusive Updates! 🌐✨

Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsempfehlung dar. Krypto Münze übernimmt keine Verantwortung für Investitionen, die auf Grundlage der hier bereitgestellten Informationen getätigt werden. Bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen dringend, unabhängige Recherchen durchzuführen und einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert