1. Anasayfa
  2. NFT

📰 Politische NFTs schleichen sich in amerikanische Haushalte: Hat Trumps Wahlkampf 2024 bereits begonnen? 🇺🇸

📰 Politische NFTs schleichen sich in amerikanische Haushalte: Hat Trumps Wahlkampf 2024 bereits begonnen? 🇺🇸
Politische NFTs, Trump 2024
1

Politische NFTs erleben einen Aufschwung, da Trump und seine Frau bereits ein Handelsvolumen von ├╝ber 30 Millionen Dollar verzeichnen. Zudem erkunden auch andere politische Pers├Ânlichkeiten Web3. Hier ist alles, was du wissen musst.

Kurzfassung:

Politische NFTs, angef├╝hrt von Trumps Sammlungen, haben ein Handelsvolumen von ├╝ber 30 Millionen Dollar erreicht und zeigen damit ihre steigende Beliebtheit in der US-Politik. Auch andere politische Pers├Ânlichkeiten wie der B├╝rgermeister von Miami, Francis Suarez, und der Demokrat Robert Kennedy Jr. setzen auf Web3 und Krypto in ihren Kampagnen.

Trumps NFT-Verk├Ąufe scheinen mit seinen politischen Aussichten zu korrelieren und spiegeln die Treue seiner Anh├Ąnger wider. NFTs bieten physische Belohnungen und erweitern ihren Nutzen ├╝ber Kunst und Unterhaltung hinaus, was ihr Potenzial zur Revolutionierung politischer Kampagnen zeigt.

Die Integration von NFTs in die Politik bietet spannende M├Âglichkeiten f├╝r Fundraising, Community Engagement und die Bekundung politischer Treue. Trumps Ansatz k├Ânnte als Modell f├╝r andere politische Pers├Ânlichkeiten dienen und die Zukunft der Politik und der Blockchain-Technologie pr├Ągen.

Der Aufstieg der politischen NFTs in den USA 📈

Mit den bevorstehenden US-Wahlen 2024 haben sich NFTs als beliebtes Instrument unter den Pr├Ąsidentschaftskandidaten etabliert, allen voran der ehemalige Pr├Ąsident Donald Trump. Im Dezember 2022, nur einen Monat nach seiner Ank├╝ndigung, erneut f├╝r das Amt zu kandidieren, enth├╝llte Trump das Projekt „Trump Digital Trading Cards“. Diese Sammlung von 45.000 Objekten war innerhalb von 12 Stunden ausverkauft und generierte beeindruckende 4,45 Millionen Dollar an initialen Verk├Ąufen.

Der Erfolg setzte sich auf dem Sekund├Ąrmarkt fort, wobei die Verk├Ąufe in der ersten Woche des Projekts fast 12 Millionen Dollar erreichten. Allerdings konnte eine zweite NFT-Sammlung, die Trump im April 2023 startete, nicht an den finanziellen Erfolg der ersten Sammlung ankn├╝pfen und erzielte in der ersten Woche etwa 1,5 Millionen Dollar aus Sekund├Ąrverk├Ąufen. Interessanterweise steigerte der Start der „1776 Collection“ von Melania Trump signifikant die Verk├Ąufe der Hauptkollektion ihres Mannes und f├╝hrte zu einem Anstieg von 300 % am Ver├Âffentlichungstag.

Die Beteiligung der Trump-Familie an NFTs f├╝hrte bisher zu einem Gesamtumsatz von ├╝ber 30 Millionen Dollar, trotz der aktuellen Marktvolatilit├Ąt und gemischter Gef├╝hle innerhalb der NFT-Community.

Auch andere politische Pers├Ânlichkeiten wie der B├╝rgermeister von Miami, Francis Suarez, und der Demokrat Robert Kennedy Jr. nutzen Web3 und Krypto in ihren Kampagnen. Indem sie die Technologie offen unterst├╝tzen, erweitern sie den Diskurs ├╝ber Krypto und Web3 und bringen die Branche in amerikanische Haushalte, unabh├Ąngig von deren Interesse an Krypto.

Trump-NFTs und ihre Auswirkungen auf die Pr├Ąsidentschaftswahrscheinlichkeit 📊

Interessanterweise scheinen die Verk├Ąufe von Trumps NFTs mit politischen Nachrichten zu korrelieren. Wenn Trumps Chancen auf eine R├╝ckkehr in das Pr├Ąsidentenamt zu sinken scheinen, gehen auch die Verk├Ąufe seiner NFTs zur├╝ck.

W├Ąhrend K├Ąufer dieser NFTs greifbare Belohnungen wie Zoom-Anrufe und 1-zu-1-Abendessen mit Trump erhalten, liegt der eigentliche Wert in der Bekenntnis zu einer politischen Pers├Ânlichkeit und einer Sache. Trumps Sammlungen erweitern den Nutzen von NFTs, indem sie ihr Potenzial zur Revolutionierung nicht nur von Kunst und Unterhaltung, sondern auch von politischen Kampagnen aufzeigen.

Ein weiteres Beispiel f├╝r politische NFTs ist der Verkauf von NFTs durch die ukrainische Regierung im M├Ąrz 2022. Die Kollektion brachte ├╝ber 600.000 Dollar ein, um das Land w├Ąhrend des Krieges gegen Russland zu unterst├╝tzen und Sammlerst├╝cke f├╝r wohlt├Ątige Zwecke zu nutzen.

Trotz Trumps Abwesenheit von gro├čen Social-Media-Plattformen wie Twitter bl├╝hen seine NFT-Sammlungen auf der CollectTrump-Twitter-Seite. Mit etwa 10.000 Followern verzeichnete die Seite in den letzten 30 Tagen ein Wachstum von 80 %.

Die Trump-NFT-Sammlungen zeichnen sich durch eine breite Verteilung des Besitzes aus. Nur eine kleine Konzentration von „Wal“-Besitzern h├Ąlt eine bedeutende Anzahl von Tokens. Dies legt eine vielf├Ąltige und echte Basis von Unterst├╝tzern nahe, anstatt einer ausgew├Ąhlten Gruppe von wohlhabenden Einzelpersonen oder Organisationen.

Obwohl die Trump-Familie m├Âglicherweise nicht den vollen monet├Ąren Gewinn aus dem Handelsvolumen von 30 Millionen Dollar erzielt, haben sie durch ihren Ausflug in die NFT-Arena Publicity und Community Engagement erhalten. Indem sie sich mit NFTs assoziieren und ihre Kraft nutzen, haben sie ein Gef├╝hl der Einheit unter ihren Anh├Ąngern geschaffen.

Trumps Ansatz, Community-Building durch NFTs zu betreiben, k├Ânnte als Modell f├╝r andere politische Pers├Ânlichkeiten dienen, die Web3-Technologien in ihren Kampagnen nutzen m├Âchten.

Die Zukunft der Politik und der Blockchain-Technologie 🚀

Die Integration von NFTs in die politische Landschaft bietet aufregende M├Âglichkeiten f├╝r die Zukunft der Politik und der Blockchain-Technologie. Trumps politische NFTs, unterst├╝tzt von einer soliden Anh├Ąngerschaft, bieten einen innovativen Ansatz f├╝r Fundraising, Community Engagement und das Bekenntnis zur politischen Zugeh├Ârigkeit. Da NFTs weiterhin ├Âffentliche Diskussionen generieren und mit aktuellen politischen Nachrichten interagieren, wird ihr Einfluss auf amerikanische Haushalte immer deutlicher.

Der Aufstieg politischer NFTs er├Âffnet transformative M├Âglichkeiten f├╝r Politik und Blockchain-Technologie. Die Integration von NFTs in politische Kampagnen schafft neue Wege f├╝r Fundraising und Community-Building und ver├Ąndert dabei traditionelle Kampagnenstrategien.

🎉 Die Zukunft der Politik und Blockchain ist gepr├Ągt von NFTs und ihrer Einbindung in politische Kampagnen. Die Trump-NFTs und andere politische NFTs zeigen, dass diese Technologie das Potenzial hat, die politische Landschaft zu revolutionieren und neue Wege f├╝r die Interaktion zwischen Politikern und ihren W├Ąhlern zu er├Âffnen. Mit steigender Bekanntheit und Akzeptanz werden NFTs eine wichtige Rolle in zuk├╝nftigen politischen Prozessen und der Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie spielen.

Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsempfehlung dar. Krypto M├╝nze ├╝bernimmt keine Verantwortung f├╝r Investitionen, die auf Grundlage der hier bereitgestellten Informationen get├Ątigt werden. Bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen dringend, unabh├Ąngige Recherchen durchzuf├╝hren und einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren.
Sie k├Ânnten interessiert sein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentare (1)

  1. If some one wants to be updated with most recent technologies therefore he must be visit this site and be up to date all the
    time.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert